Tag Archive: historischer Roman

Gerd Henrichs Polit-Thriller „Gift der Republik“ erscheint am 10. Juni

gift-beitrag

Wer in der Berliner Kulturszene bewandert ist, kennt Gerd Henrichs. Gerd Henrichs ist Vorstand des Interessenverbands der touristischen Attraktionen Berlin und betreibt die Humboldt Box, die bald durch das neue Berliner Stadtschlosses ersetzt werden soll. Nun geht Gerd Henrichs auch unter die Autoren. Sein Roman „Gift der Republik“ erscheint am 10. Juni im Pro Talk Verlag.

Weiterlesen

Jetzt kommt Hart auf Hart – das neue Buch von T.C. Boyle

boyle-artikelbild

„Ich weiss auch nicht genau, was ich da mache, aber es ist gut”, lässt sich T.C. Boyle auf seiner Homepage zitieren. Und man kommt nicht umhin, dem amerikanischen Autor von Bestsellern wie „Wassermusik“ und „San Miguel“ zuzustimmen. Nun ist sein neues Buch „Hart auf Hart“ erschienen, ein bitterböses Porträt der amerikanischen Unterschicht.

Weiterlesen

Daniel Wolfs neuer historischer Roman „Das Licht der Welt“ nimmt den Leser mit auf eine Zeitreise ins Lothringen des Mittelalters

Unter seinem Pseudonym „Daniel Wolf“ bringt Christoph Lode pünktlich zur Weihnachtszeit sein neues Buch „Das Licht der Welt“ im Goldmann Verlag heraus. Auf mehr als 1.000 Seiten zeichnet Lode in seinem historischen Roman die fiktive Biographie von drei Protagonisten zur Zeit des Hochmittelalters nach.

Weiterlesen

Jennifer Lawrene und Bradley Cooper tun’s wieder: In Susanne Biers neuem Kino-Film „Serena“ spielen sie ein Liebespaar in den Wirren der Weltwirtschaftskrise von 1929

Das 20. Jahrhundert war ein Jahrhundert der Katastrophen. Der erste und der zweite Weltkrieg dürften jedem bekannt sein. Der Bau der Berliner Mauer auch. Etwas in Vergessenheit geraten ist die Weltwirtschaftskrise 1929. Mit ihrem auf dem gleichnamigen Buch von Ron Rush basierenden Film „Serena“ bringt Susanne Bier diese Zeit zurück auf Kino-Leinwand.

Weiterlesen